Gemüse-Pancakes

IMG_0449

Hier kommt ein Rezept für Gemüse-Pancakes, die man mit vielen beliebigen Gemüsesorten machen kann!

Dafür brauchen wir:
150 g Mehl
40 g Kichererbsenmehl
300 ml Wasser
1 TL Salz
1 Päckchen Backpulver

Spinat
1/3 Zucchini
1/2 Karotte
3 Frühlingszwiebeln

Das Mehl wird mit dem Kichererbsenmehl und dem Backpulver vermengt. Danach wird das Salz dazu gegeben. Anschließend wird immer mal wieder etwas Wasser dazu gegeben und die Masse wird zu einem zähen Teig gerührt.

Die drei Frühlingszwiebeln werden klein geschnitten und auf drei kleine Teller verteilt. Der aufgetaute Spinat wird ausgequetscht, so das kaum noch Wasser im Spinat ist.

Der Spinat wird auf einen Teller gegeben und die klein geschnittenen Karotten- und Zucchinistücke werden auf die anderen beiden Teller verteilt.

In drei kleine Schüsseln wird der Teig verteilt und mit dem Gemüse vermischt.

Jetzt werden die Pancakes pro Seite ca. 1 Minute ausgebacken! Viel Spaß beim Kochen! 🙂

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s